Pilgerwanderung durch die Fischbeker Heide zu heiligen Plätzen unserer AhnInnen

Mitten im Hochsommer möchte ich euch einladen, wieder mit mir zu einer Pilgerwanderung aufzubrechen. Dieses Mal führt unser Weg durch die zauberhafte Fischbeker Heide zu heiligen Plätzen unserer AhnInnen, an denen wir der wunderbaren Kraft dieses Landes begegnen können.

am 4. August 2019

Treffpunkt: um 12 Uhr am Naturschutz-Informationshaus Schafstall Fischbeker Heideweg 43A, 21149 Hamburg

Anreise: im eigenen PKW oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln: S-Bahn bis Fischbek, dann mit dem Bus 250 bis Endstation Fischbeker Heide (Wegbeschreibungen können gerne bei der Anmeldung erfragt werden)

Länge der Wanderung: ca. 8-9 km, also eine sehr entspannte Tour

Bitte mitbringen:

- eine Rassel und ein Sitzkissen

- eigene Verpflegung,
- - da die einzige Gaststätte auf der Strecke inzwischen geschlossen ist

- der Witterung angemessen Kleidung

- bequeme Laufschuhe

Kosten: 25 €

Infos und Anmeldung: Barbara Schumacher, Frauenpraxis Gezeitenstrom Bahrenfelder Str. 43, 22765 Hamburg Tel. 040 – 430 17 90

info@BarbaraSchumacher.de

Flyer downloaden

 

weitere Pilgerreisen:

Die Großsteingräber von Dassendorf

Schwindebekquelle

 

 

 

auf dem Jacobsweg

 

 

Schwindebekquelle

bei Soderstorf