Zur Person

Barbara Schumacher
Heilpraktikerin, spirituelle Lehrerin, Diplom-Pädagogin

geboren im Juni 1962 in Westfalen
aufgewachsen im Rheinland
angekommen in Norddeutschland

Die wesentlichen Grundlagen meiner über 25-jährigen Praxistätigkeit sind

  • meine Vollzeit-Ausbildung zur Heilpraktikerin bei Alchemilla e.v. in Hamburg
  • meine Ausbildung in schamanischer Heilkunde im europäischen Kontext, die ich bei Hildegard Fuhrberg absolviert habe
  • meine Ausbildung in weiblicher Spiritualität und Magie bei Tina Gehse.

Darüber hinaus habe ich mich ständig fort- und weitergebildet, z.B.

  • Ausbildung zur Fachberaterin für Psychotraumatologie beim Zentrum für Psychotraumatologie, Kassel
  • Ausbildung zur Klangmassage-Praktikerin im Peter Hess Institut
  • Ausbildung zur Dorn- und Breuß-Therapeutin
  • Reiki-Einweihung
  • Weiterbildung „alternative Onkologie und Psychoonkologie“ im Seminar CON-SENS
  • Weiterbildung zur Mykotherapeutin
  • Fachfortbildungen Phytotherapie

Ich nehme regelmäßig an naturheilkundlichen und therapeutischen Seminaren teil.

Darüber hinaus biete und erhalte ich Supervision für heilkundliche Tätigkeit.

Als Mitfrau bei Lachesis, Berufsverband für Heilpraktikerinnen, besuche ich Fortbildungen und Tagungen zu Themen rund um Frauengesundheit, ganzheitliche Heilkunde und gesundheitspolitische Fragestellungen.

Als spirituelle Lehrerin
biete ich seit über 25 Jahren spirituelle Gruppen für Frauen an z.B.

  • regelmäßig stattfindende Jahresgruppen
    („den roten Faden spinnen“, „FrauenKraftWege“, „Quellen der Kraft“, „Heimathafen“)
  • Ritualgruppen zu den Jahreskreisfesten („Acht Feste im Jahreskreis der Göttin“, Mondfeste- und Sonnenfestegruppen)
  • Kreistanz-Sonntage
  • „Healing Drums“ – Workshop heilsames Trommeln für Frauen
  • Pilgerwanderungen
  • Rituale für Frauen im Hamburger Stadtpark
    (in Kooperation mit anderen schamanisch arbeitenden Kolleginnen meines Berufsverbandes Lachesis)

Zusammen mit meiner Kollegin Tina Gehse führe ich spirituelle Frauenreisen durch:

  • Magisches Irland
    dreizehn Jahre lang haben wir Frauengruppen zu Kraftorten in diesem bezaubernden Land geführt
  • Wochenendseminare: Orte der Kraft in Norddeutschland
  • Frauenreise: Orte der Kraft auf Sylt
  • Frauenreise: Sommertage in Rerik

In unterschiedlichen Kontexten biete ich immer wieder Vorträge an, z.B.

  • Organ-Spende? Eine Annäherung an ein brandaktuelles Thema aus schamanischer Sicht
  • Das Netz der Spinnerin – über eine schamanisch inspirierte Traumatherapie

Als Diplom-Pädagogin war ich in unterschiedlichen Arbeitsfeldern tätig:

  • wissenschaftliche Mitarbeit im Gleichstellungsbüro des Kreises Stormarn
  • Leitung eines Forschungsprojektes zur Geschichte der Frauenbewegung
  • Beratung und Betreuung von psychisch erkrankten Menschen